25 Jahre Mauerfall

0

Am Sonntag den 9.11.2014 war es endlich soweit, ganz Deutschland feierte das 25 jährige Jubiläum des Mauerfalles.

Eine große Bühne wurde am Brandenburger Tor platziert, auf der der Schauspieler Jan Josef Liefers durch ein wundervolles Programm führte. Dieses begann schon um 12 Uhr und man musste keinen Eintritt zahlen. Gegen Nachmittag hatte man keine Chance mehr, an das Brandenburger Tor heran zu kommen, ohne zerdrückt zu werden. Menschen aus der ganzen Welt hatten sich dort versammelt, um diesen besonderen Tag gemeinsam zu feiern.

Mauerfall 1Um 18 Uhr begann das Abendprogramm u.a. mit den Fantastischen Vier, Udo Lindenberg und Peter Gabriel.
Doch nicht nur am Brandenburger Tor war viel los, nein ganz Berlin war voll. Ob am Checkpoint Charlie oder am Potsdamer Platz, überall trafen Massen von Menschen aufeinander. Riesen Leinwände hingen an Gebäuden, mit Live- Übertragungen von Interviews oder kleinen Filmen über die DDR und den Mauerfall.
Ab 19.20 Uhr wurden dann rund 8000 beleuchtete Ballons, die sich über 15 km verteilten und den Verlauf der Mauer markierten, nacheinander hochgelassen.
An jedem Ballon befand sich eine von den Ballonparten verfasste persönliche Botschaft.
Jeder wartete gespannt auf den Moment, die Ballons im Himmel aufsteigen zu sehen. Dieses Geschehen wurde von tosendem  Applaus, Pfeifen und Begeisterungsrufen begleitet.
Als kein Luftballon mehr zu sehen war, wurde Berlin immer leerer. Dafür drängten sich die Massen in den Zügen.

Es war ein beeindruckendes Erlebnis, das man nicht mehr vergessen wird.

 

Ella Wietheger, Nina Reinberger und Ronja Kusch
Share.

Comments are closed.