In der Schwebe

0

In der Schwebe – die Leichtigkeit des Seins. So lautete das lebensbejahende Motto des diesjährigen Vernizert.

Der Leistungskurs Kunst (12. Jahrgangsstufe) präsentierte den Besucherinnen und Besuchern eine Vielfalt an kreativen, gelungenen Gemälden und Installation. Des Weiteren konnten die Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern und die Lehrerschaft dem Entstehen von vier Kunstwerken beiwohnen, denn während des Konzertes gestalteten vier Schülerinnen des Kunst-LKs Leinwände.

Auch die Ohren der Gäste wurden verwöhnt: Die Schülerinnen und Schüler des Leistungs- und Grundkurs Musik trugen auf eine gute und sehr charmante Art und Weise eine Mischung ausgewählter Lieder dar, die definitiv gute Laune verbreiteten.

Schließlich brachten die Schülerinnen und Schüler des Kurses Darstellendes Spiel die Besucherinnen und Besuchern durch ihre interessanten Präsentationen und Vorträge mit viel Gefühl und Witz sowohl zum Nachdenken als auch zum Lachen.

Wanda und Anna begleiteten uns mit ihrer mitreißenden Moderation folglich alles in allem durch einen sehr interessanten, schönen Abend.

Einen herzlichen Dank an alle Künstlerinnen und Künstler, Musikerinnen und Musiker, das Event-Team (das Buffet was sehr lecker :)), das Technik-Team und an die Kunst-, Musik, und Darstellendes Spiel Lehrerinnen und Lehrer. Ihr habt erneut gezeigt, welches Potential in unserer Schule steckt.

Sandra Ketterer

Share.

About Author

Comments are closed.